Champignonsuppe

Zutaten

▪ 500 g Champignons
▪ 1-2 Zwiebeln
▪ 1-2 Knoblauchzehen
▪ 400 ml Sahne
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ etwas Salz
▪ 100 ml Weißwein
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Rapsöl
▪ etwas Butter



Zubereitung

Champignons säubern, ein paar schöne Exemplare in dünne Scheiben schneiden und aufbewahren.

Zwiebel und Knoblauch hacken und in etwas Rapsöl und Butter zusammen mit den ganzen restlichen Champignons anbraten, mit Weißwein ablöschen, Alkohol verdampfen, Brühe und Sahne auffüllen, einmal aufkochen und bei geringer Hitze 15 Minuten köchelnlassen. Mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Alles durchpürieren und etwas aufschäumen.

Suppe servieren und mit einigen von den anfangs angefertigten Champignonscheibchen dekorieren.