jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Ceviche

Ceviche

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Schollenfilets
▪ 6-8 Limetten
▪ 1 große rote Zwiebel
▪ 1 EL Knoblauch-Paste oder 2 pürierte Knoblauchzehen
▪ 1 Bund Koriander
▪ 1 Chilischote
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz



Zubereitung

Schollenfilets mit fließendkaltem Wasser abwaschen, trockentupfen, in kleine Stücke (etwa 2 x 2 cm) schneiden, in eine Schüssel geben, Salz, Pfeffer und Knoblauchsaft darübergeben, alles gut vermischen und 10 Minuten ziehenlassen.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden, Ringe für 1 Minute in Wasser legen, abtropfen lassen und über die Fischfiletstücke verteilen. Limetten auspressen und Saft über den Fisch verteilen, bis alles fast bedeckt ist.

Fisch 15 Minuten im Kühlschrank stehenlassen und ab und zu umrühren, um den Limettensaft mit allen Fischstückchen in Kontakt zu bringen.

Kurz vor dem Servieren Koriander und Chili feinhacken und zum Fisch geben.

Ceviche ist, im Kühlschrank aufbewahrt, 1-2 Tage haltbar.

Typische Beilagen sind gekochte Maiskolben und gekochtes Yuca oder Süßkartoffeln; die Beilagen werden auf einem Salatblatt serviert.

Variante: Statt Limettensaft kann man auch Zitronensaft verwenden.