Burgenländer Schnitzel

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 EL Mehl
▪ 1 Schuß Öl
▪ 1 EL Paprikapulver
▪ 1 Prise Salz
▪ 4 Schweinsschnitzel
▪ 2 EL Senf
▪ 2 Scheiben Speck
▪ 2 Zwiebeln



Zubereitung

Schweinefleisch dünnklopfen, mit Salz würzen und mit Senf bestreichen. Paprikapulver mit Mehl vermischen und Fleischstücke darin wenden.

Zwiebel kleinschneiden. Speck würfeln. Beides in einer Pfanne mit etwas Öl anrösten. Zwiebel und Speck aus der Pfanne nehmen, Fleisch kräftig auf beiden Seiten anbraten und bei geringer Hitze fertiggaren. Zwiebel und Speck wieder in die Pfanne geben und nochmals kurz mit dem Fleisch mitbraten.