Bunter Rindfleischeintopf

Zutaten

▪ 1 kg Rindfleisch aus der Keule
▪ 1 Bund kleine Möhren
▪ 3 EL Butterschmalz
▪ 1 l Fleischbrühe
▪ 6 große Zwiebeln
▪ 1 grüne Paprikaschote
▪ 250 g Kartoffeln
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 2 Lorbeerblätter
▪ 2 TL Mehl
▪ 6 Nelken
▪ 1 TL Paprika, edelsüß
▪ 250 ml Rotwein
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 5 Tomaten
▪ 2 TL Tomatenmark





Zubereitung

Rindfleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden und in heißem Butterschmalz ca. 10 Minuten anbraten, salzen, pfeffern, mit Paprikapulver und Mehl überstäuben. Tomatenmark unterrühren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln hacken, Knoblauch zerdrücken und beides zum Fleisch geben. 5 Minuten schmorenlassen, mit Rotwein und Fleischbrühe ablöschen. Lorbeerblätter und Nelken hinzufügen und 25 Minuten bei geringer Hitze garen.

Inzwischen Möhren, Kartoffeln und Paprikaschote putzen und kleinschneiden, zum Fleisch geben und zugedeckt weitere 10 Minuten schmorenlassen. Tomaten überbrühen, abziehen, vierteln, dazugeben und weitere 5-10 Minuten garen.