Bulgarische Eiscreme

Zutaten

▪ 75 g Zucker
▪ 1 Ei
▪ 1 Pck. Vanillinzucker
▪ etwas Salz
▪ 2 geriebene bittere Mandeln
▪ 200 g Quark
▪ 1/8 l Kondensmilch
▪ 1/4 l Schlagsahne
▪ 4 EL zerkleinerte Früchte





Zubereitung

Zucker, Ei, Vanillinzucker, 1 Prise Salz, Mandeln und Quark elektrisch schaumig schlagen, dabei die Kondensmilch zugeben. Steife Schlagsahne und Früchte unterheben und gefrieren lassen.

Wird diese Eiscreme ohne Früchte bereitet, kann sie nach dem Gefrieren mit gut gekühlter Schokoladen- oder Apfelsinensoße übergossen werden.



Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.