Buletten klassisch

Zutaten

für 2 Personen

▪ 1 Brötchen vom Vortag
▪ 75 ml Milch
▪ 1 Zwiebel
▪ 4 Stiele Petersilie
▪ 250 g gemischtes Hackfleisch
▪ 2 TL getrockneter Majoran
▪ 1 Ei
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 EL Öl
▪ 4 EL Senf



Zubereitung

Brötchen kleinwürfeln, in einer Schüssel mit Milch übergießen und so lange ziehenlassen,
bis das Brötchen die Milch vollständig aufgenommen hat.

Zwiebel feinwürfeln. Petersilienblätter feinhacken.

Hackfleisch, Brötchen, Zwiebeln, Petersilie, Majoran und Ei miteinander verkneten, salzen, pfeffern und zu 4 Buletten formen.

Ofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Buletten 2-3 Minuten von beiden Seiten scharf anbraten. Auf einem Blech im Ofen weitere 10 Minuten garen.

Mit Senf servieren.