Brotsuppe

Zutaten

▪ 300 g dunkles Brot
▪ 1 TL Salz
▪ Pfeffer
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ Zwiebeln nach Geschmack





Zubereitung

Brot grobreiben und mit der Gemüsebrühe aufsetzen, die Gewürze dazugeben und gut aufkochen lassen, dann leicht weiter kochenlassen und immer wieder gut umrühren.

Ist das Brot zerfallen, die Suppe für 1/2 Stunde auf die Seite stellen, damit sie gut durchziehen kann, danach passieren und abschmecken.

Zur Geschmackshebung kann man Zwiebeln in Ringe schneiden, in Öl schön knusprigbraten und vor dem Servieren über die Suppe geben.