Broccoli-Basilikum-Suppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Zehe Knoblauch
▪ 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
▪ 600 g Broccoli
▪ 1 Bund Basilikum
▪ 1/2 Bund Schnittlauch
▪ 1 EL Olivenöl
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 50 g Sahne
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Frühlingszwiebeln und Broccoli putzen und waschen. Frühlingszwiebeln und Knoblauchzehen hacken. Broccoli in Röschen teilen. Basilikum und Schnittlauch waschen. Basilikum feinschneiden.

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebeln andünsten, Knoblauch, Broccoli und die Hälfte vom Basilikum zugeben, Brühe zugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten köchelnlassen.

Suppe pürieren, Sahne zugießen, nochmals mixen und salzen und pfeffern.

Zum Servieren in Schälchen verteilen und mit übrigem Basilikum und Schnittlauch anrichten.