Bratkartoffeln mit Porree und Käse

Zutaten

für 4 Personen

▪ 750 g sehr kleine Pellkartoffeln
▪ 3 Zwiebeln
▪ 100 g durchwachsener Speck
▪ 1 Porree-Stange
▪ 100 g Gouda
▪ 2 EL Öl
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 1 EL Butter
▪ 1/2 Bund Schnittlauch





Zubereitung

Die Kartoffeln pellen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, den Speck würfeln. Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Käse grobraspeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin glasig werden lassen. Zwiebelringe und Porree hineingeben und alles 10 Minuten bei geringer Hitze braten. Würzen und herausnehmen.

Die Butter in die Pfanne geben, erhitzen und die Kartoffeln ca. 10 Minuten kräftig braunbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Gemüse wieder zu den Kartoffeln geben, den Käse darüberstreuen und alles mischen, bis der Käse zerläuft.

Die Bratkartoffeln mit Schnittlauchröllchen bestreut sofort servieren.