Birnen-Torte

Zutaten

▪ 800 g Birnen
▪ etwas Puderzucker

für den Teig
▪ 125 g Zucker
▪ 1 Pck. Vanillezucker
▪ 5 EL Pflanzenöl
▪ 3 Eier
▪ 150 g Weizenmehl
▪ 250 ml Milch



Zubereitung

Eine Tortenform von 28 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen.

Zucker, Vanillezucker, Öl und Eier in eine Schüssel geben, Mehl dazu sieben und zu einem glatten Teig verrühren, dabei nach und nach die Milch unterrühren.

Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Birnen längs in Spalten schneiden.

Teig in die Form füllen, Oberfläche glattstreichen und Birnen auf den Teig legen. Im Ofen etwa 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Kuchen aus dem Ofen nehmen, lauwarm abkühlen lassen, aus der Form nehmen, mit Puderzucker übersieben und in Stücke schneiden.