Bierfleisch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 Scheiben Schwarzbrot
▪ 1/2 l helles Bier
▪ 1 EL Kümmel
▪ 30 g Schweineschmalz
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1/2 TL Rosmarin
▪ 1/2 TL Thymian
▪ 1/2 TL Majoran
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ 600 g Schweinefleisch aus der Nuß





Zubereitung

Das Schweinefleisch in 3 cm große Würfel schneiden, pfeffern, salzen und die Kräuter zugeben. 30 Minuten ziehenlassen. Die Zwiebeln schälen und vierteln.

Schweineschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bräunen. Fleischwürfel zugeben und kurz anbraten. Kümmel und 1/4 l Bier zugießen und im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Kurz vor Ende der Garzeit Schwarzbrot zerbröseln und zugeben, mit dem restlichen Bier abschmecken.

Als Beilage passen Kümmelkartoffeln.