Bierdosen-Hühnchen

Zutaten

▪ 1 rohes Hühnchen
▪ etwas Olivenöl
▪ etwas Hühnchen-Gewürz
▪ 1 Dose 0,5 l dunkles Bier (z.B. Starkbier)





Zubereitung

Hühnchen unter klarem Wasser abspülen, mit Olivenöl einreiben, anschließend das Hähnchengewürz darauf verteilen.

Bierdose öffnen, einen guten Schluck entnehmen und dann das Hühnchen mit dem Popo zuerst auf die Dose stülpen, so daß es aufrecht darauf "sitzt". Das Ganze auf eine Bratenschale setzen und ab in den Backofen. Bei ca. 175 °C eine knappe Stunde brutzeln lassen.

Das Bier, welches im Ofen verdampft, läßt das Hähnchenfleisch schon saftig bleiben und gibt ihm den extra Geschmack.