Berliner Bulette

Zutaten

▪ 500 g Gehacktes vom Schwein
▪ 2 Schrippen (Brötchen)
▪ 1 große Zwiebel
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 Ei
▪ etwas Bratfett





Zubereitung

Die Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken. Mit dem Fleisch, Ei, Salz, Pfeffer und feingeschnittener Zwiebel zu einem gutgebundenen Teig vermischen, zu runden etwas abgeflachten Bällen formen.

In heißem Fett auf kleiner Hitze rundum braun und gar braten.