Basilikumsuppe mit Erbsen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 40 g Butter
▪ 2 EL Mehl
▪ 1/2 l Gemüsebrühe
▪ 400 g Crème fraîche
▪ 6 Bund Basilikum
▪ Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 6 EL Weißwein
▪ etwas Zucker
▪ 300 g Erbsen (vorgekocht oder Konserve)





Zubereitung

Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl darunterrühren und kurz anschwitzen. Brühe und Crème fraîche dazugeben, erhitzen, unter Rühren 10 Minuten leise kochenlassen.

Basilikum abspülen, die Blätter von den Stielen zupfen, bis auf einen Rest grobhacken, in die Suppe geben und im Topf mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren.

Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Wein und Zucker würzen. Die Erbsen dazugeben und heißwerden lassen.

In Suppentassen anrichten und mit Basilikumblättern dekorieren.