jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Barsch mit Orangen-Paprika-Gemüse

Barsch mit Orangen-Paprika-Gemüse

Zutaten

▪ 1 rote Paprikaschote
▪ 1 gelbe Paprikaschote
▪ 100 g Butter
▪ 4 Thymianzweige
▪ 2 Rosmarinzweige
▪ 200 ml Orangensaft
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 2-3 EL Pflanzenöl
▪ 2 Barschfilets, je ca. 150 g
▪ 20 g Mehl
▪ 1 EL Olivenöl





Zubereitung

Paprika waschen, putzen und in kleine Rauten schneiden. Butter in Stückchen kaltstellen. Thymian und Rosmarin waschen und trockentupfen.

Den Orangensaft auf 1/3 einkochen lassen, mit der kalten Butter vermengen, salzen und pfeffern. Thymianzweige und Paprika dazugeben und bißfest garen, dann den Thymian entfernen.

In der Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, den ungeschälten Knoblauch und den Rosmarin hineinlegen. Den Fisch mit der Hautseite in Mehl legen, abklopfen und auf der Hautseite etwa 2 Minuten goldgelb braten. Den Fisch umdrehen und auf der Fleischseite fertiggaren.

Fischfilets mit etwas Olivenöl beträufelt auf Tellern anrichten und mit dem Orangen-Paprika Gemüse servieren.

Dazu paßt Basmatireis.