Bambis

Bambis

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg geschälte Kartoffeln
▪ 1 Zwiebel
▪ 2-3 Eier
▪ evtl. 1 EL Kartoffelstärke
▪ etwas Erdnußöl, Sonnenblumenöl, Butterschmalz, Schweineschmalz oder Margarine
▪ 1 Prise frischgeriebene Muskatnuß
▪ weißer oder schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 1 Prise Salz



Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen, feinreiben und in eine Schüssel geben, geriebene Zwiebel und Eier zugeben und würzen. Auf mittlerer Temperatur in einer Pfanne ausbacken und abtropfen lassen.

Kann nicht sofort serviert werden, empfiehlt sich das Warmhalten im Backofen. Auf keinen Fall zugedeckt lagern.

Dazu paßt
▪ Apfelmus und/oder Zuckerrübensirup,
▪ Endiviensalat, Feldsalat oder gemischter Salat,
▪ Kräuterquark,
▪ Zimt und Zucker,
▪ geräucherte Forelle oder Lachs mit Apfelkren oder Meerrettichsahne,
▪ Ketchup oder Remouladensauce,
▪ Sauerkraut mit Speck.

Varianten: Mit Chilipfeffer oder feingewiegter Chilischote verfeinern. Mit ein wenig geriebenem Knoblauch bestreuen. Mit Schmand oder Sauerrahm und Pfeffer und Salz. Frische Petersilie in der Kartoffelmasse. Einen Teil der Kartoffeln durch Möhren ersetzen. Mit frischen Blaubeeren.