Atjar Nanas

Zutaten

▪ 1 frische Ananas
▪ einige Nelken
▪ einige Pfefferkörner
▪ nach Geschmack Zucker
▪ 750 ml Essig





Zubereitung

Die Ananas schälen und das Mittelstück entfernen. In Stückchen schneiden und in jedes Stück eine Nelke stecken. Die Stücke in ein Glas mit Schraubdeckel geben.

Den Essig mit Zucker (man muß beides noch schmecken können) aufkochen und so heiß wie möglich auf die Ananas gießen. Dabei aufpassen, daß die Gläser nicht springen! Pfefferkörner dazugeben. Gläser schließen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.