Apfel-Kartoffel-Auflauf

Zutaten

▪ 4 säuerliche Äpfel
▪ 6 mittelgroße Kartoffeln
▪ etwas frischer Majoran
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 150 ml Sahne
▪ 80 g Butter
▪ Salz
▪ Muskatnuß





Zubereitung

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Kartoffeln schälen und halbieren. Äpfel und Kartoffeln mit dem Messer blättrig schneiden. Mit dem Handballen so plattdrücken, daß ein Fächer entsteht.

Die Sahne mit Majoran, Salz, Muskat und der feingehackten Knoblauchzehe aufkochen.

Eine feste Form mit Butter ausstreichen. Kartoffeln und Äpfel nacheinander schichten. Zum Schluß mit der kochenden Sahne übergießen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 20 Minuten garen.