Anatolische Knoblauchsuppe

Anatolische Knoblauchsuppe

Zutaten

für 4 Personen

● 1 EL Butter
● 10 Knoblauchzehen mit Salz zerdrückt
● 1 geriebene Sellerieknolle
● 1 l Hühnerbrühe
● 4 Eier
● 1 Bund gehackte Petersilie
● etwas Toastbrot



Zubereitung

Die Butter in einem Topf erhitzen, die Knoblauchzehen dazugeben, kurz anschmoren und den geriebenen Sellerie zufügen, etwas schmoren, dann mit ein wenig Hühnerbrühe ablöschen. Den Knoblauch und den Sellerie etwas kochen, dann mit der restlichen Hühnerbrühe auffüllen.

Die Eier verquirlen und unter ständigem Rühren in die Suppe geben, die leise köchelt.

Nach einigen Minuten die Suppe in Tassen füllen, die Petersilie darauf streuen und mit gerösteten Toastbrotwürfeln servieren.