Ananascurry mit Spinat

Zutaten

▪ 500 g Ananas
▪ 2 EL Currypulver
▪ 500 g Spinat
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 1 Ingwerwurzel
▪ 1 EL Erdnußöl
▪ Saft von 1 Orange
▪ Salz
▪ Cayennepfeffer





Zubereitung

Knoblauch und Ingwer hacken, Ananas würfeln und Spinat kleinschneiden.

Öl in einer hohen Pfanne erwärmen. Ingwer, Knoblauch und Curry erhitzen, dabei immer umrühren. Spinat und Ananas zufügen, ca. 3-4 Minuten garen.

Orangensaft zufügen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Weitere 3-4 Minuten garen.

Mit Reis oder Brot servieren.