Abrobe a Yakye

Zutaten

für 6 Personen

▪ 2 Ananas
▪ 1 Tasse Mehl
▪ 1 Tasse Zucker
▪ etwas Backpulver
▪ 100 g Butter
▪ 1 Ei
▪ 1 Prise geriebene Muskatnuß
▪ 1 Prise Salz
▪ etwas Puderzucker
▪ etwas Pflanzenöl





Zubereitung

Die Ananas in Scheiben schneiden.

Mehl, Zucker und Backpulver vermengen. Die Butter zerlaufen lassen, Ei trennen.

Butter, Eigelb und Muskat sowie Salz mit dem Mehl mischen. Warmes Wasser einrühren, bis ein dünnflüssiger Teig entsteht. Eiweiß steifschlagen und unterheben.

Öl erhitzen, die Ananascheiben einzeln im Teig wenden und goldbraun ausbacken.

Mit Puderzucker bestreuen und heiß servieren.