král nebo poddaný, ten je nejšťastnější, kdo našel mír ve svém domově. – Johann Wolfgang Goethe

Deine Heimat findest Du nicht auf einer Landkarte – Deine Heimat findest Du nur in Deinem Herzen.

Der Mensch hat immer eine Heimat, und wäre es nur der Ort, wo er gestern war und heute nicht mehr ist. - Alexander Heinrich von Villers

Die Fremde ist herrlich, solange es eine Heimat gibt, die wartet. - Erika Mann

Fremd sein in der Fremde ist hart, fremd sein in der Heimat grausam. – Rupert Schützbach

Heimat ist dort, wo Dich wenigstens einer Seinesgleichen nennt.

Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl. - Herbert Grönemeyer

Heimat ist nicht dort, wo man herkommt, sondern wo man sterben möchte. - Carl Zuckmayer

Heimat kann man nicht vererben. Sie ist in meinem Kopf. Und sie ist in meiner Seele. - Horst Bienek

Heimweh endet nie. - Fanny Liane Wilhelmine Sophie Adrienne Auguste Comtesse zu Reventlow

Ich möchte keinen Palast als Wohnung haben, denn in diesem Palast würde ich nur ein Zimmer bewohnen. - Jean-Jacques Rousseau

Mich erstaunen Leute, die das All begreifen wollen, wo es schwierig genug ist, in China Town zurechtzukommen. – Woody Allen

Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern da, wo man verstanden wird. - Christian Morgenstern

Sto mužů může vytvořit tábor, ale jenom jedna žena může vytvořit domov. – čínské přísloví

There may not be much to see in a small town – but what you hear makes up for it.

Vlast není místo, vlast je pocit. - Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer

Vlast není tam, odkud člověk pochází, nýbrž tam, kde si přeje zemřít. - Carl Zuckmayer