Juli 2002

Bevölkerungsdichte Im Bevölkerungsvergleich bundesdeutscher Städte steht Leipzig an 13. Stelle. Leipzig hat eine Bevölkerungsdichte von 1'660 Einwohnern je Quadratkilometer.
wohnberechtigte Bevölkerung 518'182  
Bevölkerung am Ort der Hauptwohnung 493'872  
Einwohner Frauen 270'188 (52 Prozent)
  Männer 247'994 (48 Prozent)
  Ausländer 22'740 (5 Prozent)

Die Bevölkerung verteilt sich wie folgt auf die zehn Stadtbezirke:

Ortsteil Einwohner Fläche (km )
Mitte 50'232 14,0
Nordost 46'277 26,3
Ost 72'816 40,7
Südost 51'122 34,6
Süd 58'293 16,9
Südwest 42'474 46,6
West 66'261 14,7
Alt-West 45'482 26,5
Nordwest 29'005 40,6
Nord 55'466 37,3

Historisch

Jahr Einwohner insgesamt Einwohner männlich Einwohner weiblich Bevölkerungsdichte (Einw. je km2)
1699 15'653 - - -
1797 31'847 15'856 15'991 1'799
1825 41'506 20'405 21'101 2'345
1850 63'824 - - 3'606
1864 85'394 42'657 42'737 4'825
1875 127'387 64'458 62'929 7'197
1885 170'340 84'736 85'604 9'624
1895 399'995 195'385 204'610 6'838
1905 503'672 243'419 260'253 8'610
1917 542'845 216'048 326'797 6'134
1925 679'159 320'969 358'190 6'069
1939 702'155 324'424 377'731 4'976
1945 584'593 233'574 351'019 4'143
1955 613'707 262'832 350'875 4'340
1965 595'660 260'172 335'488 4'216
1975 566'630 252'600 314'030 4'019
1985 553'660 253'323 300'337 3'779
1995 471'409 225'542 245'867 2'987
1999 489'532 235'789 253'743 1'685