Preiselbeeren gegen Harnweg- und Blasenleiden

Preiselbeeren enthalten „Arbutin“, ein Stoff, der die Bakterien bremst. Preiselbeeren schützen so vor Harnwegsinfektionen, da sie die Bakterien daran hindern, sich an den Zellen des Blasentrakts anzuheften. Bei regelmäßigem Verzehr (Beeren, Saft, Marmelade, ...) soll sich das Infektionsrisiko um die Hälfte verringern.