Meerrettich gegen Viren

1 TL Meerrettich zu jedem Gericht (wo’s paßt), das man zubereitet, hinzufügen und schon bekommt man keine Grippe oder Magen-Darm-Grippe. Keine Angst – die Schärfe merkt man überhaupt nicht; im Gegenteil, das rundet den Geschmack noch besser ab.