Druckertinte auf Fingern

Insbesondere bei den billigeren Nachfüllpatronen gibt es beim Auspacken / Entriegeln der einzelnen Patronen manchmal Probleme. Das zeigt sich dann durch eine intensive (Schwarz-)Färbung von Fingern und Hand.

Tip: Man läßt heißes Wasser in ein Waschbecken ein, weiche die betroffenen Stellen mit warmem Wasser auf und reibe sie mit einer Vollwaschmittel-Tablette. Zur Feinbearbeitung von Fingernägeln und Nagelbetten kann man dann eine (alte!) Zahnbürste einsetzen. Ab und zu die Finger im warmen (und immer dunkleren) Wasser baden - so wie früher bei der Tante von Palmolive. Innerhalb von 5 Minuten ist das Problem gelöst.