Der See die See

Der deutsche Ausdruck See hat im Tschechischen zwei Varianten. Wenn mit See das Meer gemeint ist, heißt es auf tschechisch moře. Wenn der Binnensee, also der See gemeint ist, dann heißt es auf tschechisch jezero.

Die Kollokation hohe See kann man ins Tschechische nicht eins zu eins übersetzen. Zu hoher See sagt man volné moře. Wortwörtlich „freies Meer“.

Die Ostsee (wortwörtlich Východní moře) heißt auf tschechisch richtig baltické moře. Bei Východní moře handelt es sich nämlich um ein anderes Meer – um das Japanische Meer.