Babysprache

Wie spricht man mit tschechischen Babys? Klar, mit Hilfe von Diminutiven, die in der tschechischen Sprache auch unter Erwachsenen häufig verwendet werden.

Für manche Begriffe werden in der Kommunikation mit Babys und kleinen Kindern auch Ersatzwörter eingesetzt. Statt pít (dt. trinken) sagt man bumbat, statt spát (dt. schlafen) sagt man spinkat und statt jíst (dt. essen) sagt man papat.