Pochieren

Pochieren ist das Garen in nicht zuviel Flüssigkeit unter dem Siedepunkt. Dabei ist es wichtig, daß die Flüssigkeit das Gargut gerade bedeckt und schnell kochendheiß wird, aber nicht zu sprudeln anfängt. Eventuell auftretender Schaum sollte abgeschöpft werden, so bleibt die Brühe klar.