Angaben über das Wetter, die zum Teil auf überlieferten Erfahrungen der Landwirte oder auf dem Hundertjährigen Kalender beruhen. Viele Bauernregeln, die sich auf das Wetter einzelner Tage beziehen, wie z.B. die Siebenschläferregel, sind durch die mehrfachen Kalenderreformen zeitverschoben worden, so daß die alten Stichtage heute nicht mehr stimmen; auch sind die Bauernregeln vielfach landschaftsgebunden und auf andere Regionen nicht übertragbar.